Was eine Kiefer ist

Florian Weiß & Lucia Jay von Seldeneck
Was eine Kiefer ist
Geschichten aus der botanischen Welt

Buchgestaltung: Studio Wu 無

In jeder Geschichte in diesem Buch schwingt es mit: Pflanzen zeigen uns jeden Tag, dass alles mit allem verbunden ist. Sie schaffen sich ihre Lebensgrundlage immer selbst, immer aufs Neue. Und so werden sie immer wieder zum Mittelpunkt unseres Lebens: In Hongkong bauen die Spinnenmenschen auf Bambusgerüsten die höchsten Wolkenkratzer der Welt. In Flandern, mitten auf einem Schlachtfeld voller Mohnblumen, schöpft ein Dichter wieder Hoffnung.
In der Lausitz gewinnen die Menschen in einem uraltem Verfahren Fasern aus den Stängeln von Flachs und verweben sie zu einem Stoff, dem Leinen. Und in Wien funkeln die Sterne der Alpen in den Haaren der Kaiserin.

Florian Weiß und Lucia Jay von Seldeneck versammeln in ihrem neuen Werk 30 Pflanzen und erzählen in Text und Bild eine Geschichte zu jeder Pflanze.

Inspiriert von historischen Pflanzenbüchern und der Ästhetik alter Karteikarten verbindet das Berliner Designstudio Wu die Erzählungen und Illustrationen zu einem Gesamtkunstwerk.

Florian Weiß: »Neben Aquarellfarben wurden zur Kolorierung der Zeichnung auch Naturfarben wie Erden, Pflanzensäfte, Wein, Kaffee, Blut und verschiedene Gewürze verwendet.«

ISBN: 978-3-948743-37-6
Format: 205 x 290 mm
Umfang: 132 Seiten
ET: 22.08.2024
Preis: ca. 30 € (D) / 30,90 € (A)

Hardcover, mit Lesebändchen